Variable LED-Intensitätsreglerschaltung

Variable LED-Intensitätsreglerschaltung

Der Beitrag enthält einige einfache LED-Intensitätsreglerschaltungen, die für bestimmte verwandte Anwendungen geeignet konfiguriert werden können. Die Idee wurde von Herrn Chand angefordert.

Technische Spezifikationen

Ich hätte gerne eine von Ihnen entworfene Schaltung, die sehr einfach und unkompliziert ist. Dies wird als eigenständige Funktion in ein Gerät integriert, an dem ich arbeite. Was meine Anforderungen sind -
1. Eine Reihe von 12 Anzeigen (1 Typ mit sieben Segmenten x 12)
2. Ein Potentiometer mit Knopf zur individuellen Steuerung jeder Displaybeleuchtung (also bei allen 12 Topfknöpfen). Jeder Regler erhöht oder verringert den Intensitätswert für seine individuelle Anzeige von 0 auf 9.
3. Eine separate Zeile mit 3 Anzeigen (1 Typ mit sieben Segmenten x 3). Die Funktion bleibt die gleiche wie unter Punkt 2 oben.
Bitte teilen Sie mir die Kosten für diese Schaltung zusammen mit den Schaltplänen mit.
Vielen Dank
Chand Sharma

Das Design

Die vorgeschlagene LED-Intensitätsreglerschaltung kann wie in dem Diagramm gezeigt gelernt werden.



Es sind zwei Diagramme zu sehen, wobei die linke Seite zur Steuerung von Anzeigen mit gemeinsamen Anodentypen verwendet werden kann, während die rechte Seite für Anzeigen mit gemeinsamen Kathodentypen verwendet werden kann.

Das Design ist im Grunde eine gemeinsame Kollektor-BJT-Schaltung, bei der das Basispotential der relevanten Transistoren proportional über ihre Emitter-Basisanschlüsse geliefert wird.

Durch Variation des Potentials an ihren Basen wird somit auch das Emitterpotential proportional mit einem Bereich von 0 V bis zum maximalen Versorgungsspannungspegel (-0,7 V) variiert.

Jedes der folgenden LED-Intensitätsreglermodule könnte für die vorgeschlagene 7-Segment-LED-Anzeigesteuerungsanwendung verwendet werden. Das Preset kann durch einen Topf ersetzt und sein Zifferblatt entsprechend kalibriert werden, um die beabsichtigte variierende Beleuchtung über einen Bereich von 0 bis 9 zu erhalten.




Zurück: Alarmsignalgenerator IC ZSD100 Datenblatt, Anwendung Weiter: SMPS-Schweißwechselrichterkreis