Machen Sie diese Auto Luft Ionisator Schaltung

Machen Sie diese Auto Luft Ionisator Schaltung

In diesem Beitrag wird der Aufbau eines Autoluftionisierkreises erörtert, mit dem die Atmosphäre des Fahrzeuginnenraums von Rauch, Verschmutzung, Staubpartikeln, schlechtem Geruch, Pollenpartikeln usw. gereinigt werden kann. Der Kreislauf wurde von Herrn Edalcor Zuproc angefordert.

Das Schaltungskonzept

In einem meiner vorherigen Beiträge haben wir gesehen, wie einfach eine Heimluftionisierschaltung kann mit einer Handvoll Kondensatoren und Dioden gebaut werden. Das Gerät arbeitet aufgrund der Verfügbarkeit von Netzstrom direkt an unserer Haushaltssteckdose.

Dieselbe Schaltung kann umgewandelt werden, um als Autoluftionisierschaltung zu fungieren, indem der obigen Schaltung eine Wandlerstufe hinzugefügt wird.



Die Wandlerstufe ist ein einfacher Rechteckwechselrichter, der 12 V DC in die für den Betrieb der Ionisatorschaltung erforderlichen 220 V AC umwandelt.

Wie in meinem vorherigen Artikel erläutert, stammt das grundlegende Design des Ionisators aus dem Cockroft-Walton Ladder Network, das eine Reihe umfasst. Parallelschaltung vieler Dioden und Hochspannungskondensatoren.

Wie es funktioniert

Bei Stromversorgung mit Netzspannung erzeugt die Anordnung einen Push-Pull-Effekt innerhalb des Stromkreises, der zu einer Erhöhung der Spannung über die nachfolgenden Stufen führt. Am anderen Ende des Leiternetzes kann diese erhöhte Spannung bis zu 4 kV betragen.

Um den grundlegenden ionisierenden Effekt zu erzielen, der viele gesundheitliche Vorteile haben soll, sollte die erhöhte Spannung etwa -4 kV erreichen.

Bei diesem Potential setzt das freie Ende der Strahlerspitze negative Ionen frei, indem ein Elektron in die Atmosphäre verloren geht.

Diese negativ geladenen Ionen ziehen alles an, was neutral oder positiv geladen ist.

Staubpartikel oder Schwebeteilchen in der Luft sind von Natur aus ein neutrales Element. Wenn diese Partikel mit den negativ geladenen Ionen kollidieren, haften sie sofort an diesen Ionen.

Die Ionen kollidieren weiter mit den atmosphärischen Partikeln, bis jedes Ion mit diesen unerwünschten Partikeln beladen wird und zu schwer wird, um zu schweben. In diesem Fall werden die Ionen entweder an der nächsten Wand befestigt oder fallen auf den Boden.

Auf diese Weise werden alle Schadstoffe von der Ionisatoreinheit sauber von der Luft entfernt.

Wie man diesen Auto Inonizer baut

In der folgenden Abbildung sehen wir, dass die Schaltung aus zwei verschiedenen Stufen besteht. Der Abschnitt ganz links ist die Wechselrichterstufe, während der Abschnitt rechts vom Transformator die Ionisatorstufe ist.

Die beiden Stufen sollten getrennt auf zwei verschiedenen Platinen aufgebaut und vor der Integration getrennt getestet werden.

Die Ionisatorschaltung, die hauptsächlich aus Kondensatoren und Dioden besteht, scheint leicht zu montieren zu sein, jedoch ist die gesamte Konfiguration sehr empfindlich gegenüber schlechtem Lot oder Leckagen durch Flussmittelablagerungen.

Selbst ein kleiner Fehler kann dazu führen, dass die Schaltung nicht mehr reagiert.

Alle Verbindungen sollten mit größter Sorgfalt hergestellt werden, wobei darauf zu achten ist, dass sich zwischen den verbundenen Spuren keine trockenen Löt- oder Flussmittelablagerungen befinden.

Die Ionisatorstufe kann getestet werden, indem sie zu Hause mit 220 V Wechselstrom betrieben wird.

Seien Sie äußerst vorsichtig, da der gesamte Stromkreis direkt mit dem Netzpotential verbunden ist und bei Berührung ohne Vorsichtsmaßnahme einen tödlichen Schlag verursachen kann. Die Vorgehensweise wird hier erklärt Raumluftionisator Artikel

Der Wechselrichterteil ist viel einfacher, da das Design nur ein Paar Transistoren und einige Widerstände enthält. Der Transformator ist ein kleiner 12-0-12V 500 mA Typ. Nachdem Sie es hergestellt haben, versorgen Sie es mit einer 12-V-Gleichstromquelle und überprüfen Sie den Ausgang. Es sollte ungefähr 220 V AC liefern.

Für die abschließende Prüfung kann der obige Wechselrichterausgang AC an den Eingang der Ionisatorschaltung angelegt werden, um den erforderlichen ionisierenden Effekt der Freisetzung von Ionen über die äußerste Spitze der Ionisatorschaltung zu erhalten.

Schaltplan




Zurück: So schließen Sie 5-mm-LEDs an eine 3,7-V-Li-Ionen-Zelle an Weiter: Netzstrom zum Generatorwechselrelais